Club Steak

Club Steak vom Simmentaler Rind mit Baked Beans und Acocado Creme

Das Club Steak ist eine Scheibe aus dem Roastbeef mit Knochen, ähnlich wie das T-Bone Steak oder Porterhouse, nur ohne Filetanteil.
Club Steak roh

Die Club Steaks in Vakuumbeutel einschweißen und für 90 – 120 Minuten (je nach Dicke) bei 53°C im Wasserbad garen.

Die Avocado Creme zubereiten. Das Rezept findet ihr hier.
AvocadocremeDie Baked Beans aus der Dose befreien (natürlich wäre es besser, die Baked Beans selbst zuzubereiten…), reichlich Chipotle Tabsco unterrühren und langsam erhitzen. Nicht kochen!

Die Steaks aus dem Beutel nehmen, mit Küchenkrepp abtupfen und mit Meersalz würzen.
Club Steak sous-vide

Nun die Steaks zum bräunen für 30 Sekunden je Seite in einer sehr heißen Eisenpfanne mit wenig Fett braten.
Club Steak pfanne

Die Steaks auf einem Teller anrichten und mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Die Bohnen und die Avocado Creme in Schälchen füllen und mit den Steaks servieren.
Club Steak

Dazu empfehle ich A1 Steak Sauce.

 

 

Share

Gib deinen Senf dazu: