Rib-Eye Steak mit gefüllten Tomaten und Auberginen

Rib-Eye Steak (sous-vide gegart bei 54°C; in der Eisenpfanne für 30 Sek. je Seite gebräunt).
Dazu Fleischtomaten mit einer Füllung von scharf gewürztem Couscous mit Feta und gegrillte Auberginenscheiben.

2 Fleischtomaten
1-2 Knoblauchzehen
Olivenöl
50 g Couscous
50 g Feta oder Ziegenkäse
1 Zitrone
1 EL weißer Balsamico
Salz, Pfeffer, Sumak, scharfer Paprika, Paprika edelsüß, Zucker, Chilipulver (Cayennepfeffer)Thymian, Oregano

 

Rib-Eye Steak

 

 

 

 

 

Rib-Eye SteakDas Steak wird mit einem Zweig Thymian vakuumiert und bei 54°C für 80-100 Minuten im Wasserbad gegart.

 

 

2016_0508_180639Couscous in 50 ml leicht gesalzenes, kochendes Wasser geben und ohne Kochen garziehen lassen, bis das Wasser aufgesogen ist.
Couscous zusammen mit Olivenöl, Balsamico, Pfeffer, Sumak, scharfen und süßem Paprika, Zucker, und dem Chilipulver vermengen.
Thymian und Oregano zugeben.
Den in Würfel geschnittenen Feta oder Ziegenkäse unterrühren.

 

 

 

 

 

 

 

 

2016_0508_180531

 

 

 

Von den Tomaten einen „Deckel“ abschneiden und aushölen.

 

 

 

 

2016_0508_181052

Die Couscous-Masse in die Tomaten füllen.

 

 

 

 

2016_0508_181231

 

Die gefüllten Tomaten mit etwas Olivenöl in Keramik-Schälchen setzen (wenn vorhanden) und in Alufolie verpackt für 30 Minuten im Grill garen.

 

 

 

2016_0508_191246

 

 

 

 

 

Die Aubergine waschen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben mit Zitronensaft und Olivenöl einstreichen.
Auf dem Grill garen, bis die Schale weich ist.
Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

2016_0508_181817 2016_0508_182639

 

 

 

 

 

 

 

Das Rib-Eye Steak aus dem Beutel nehmen, mit Küchenkrepp abtupfen und für 30 Sekunden auf jeder Seite in einer sehr heißen Pfanne oder auf dem Grill finalisieren.
Dann aufschneiden und mit grobem Meersalz und Pfeffer würzen.

2016_0508_192018 2016_0508_191331 2016_0508_185653

Share

Gib deinen Senf dazu: